Hier finden Sie die TOP 20 der Bestseller rund um Longboard Decks. ✅

Folgende Longboard Decks werden angeboten:

11% sparen!Bestseller Nr. 1
Ridge Skateboards-Regal Series Premium Canadian Maple Laser Cut Mini Cruiser Deck 22 x 6, Braun, 22 Zoll *
  • High End kanadische Maple 22" Deck in 7-ply mit Marke lila Zentrum ply stripe
  • Natürliche deck
  • Laser schneiden einfache zentrale Ridge Logo
  • 22" Mini Größe für Mobilität und großartige carving
39% sparen!Bestseller Nr. 2
windyday Blank Skateboard Deck 9 -Layer DIY Graffiti langes Concave Skateboards Cruiser Holz Deck Holz Skateboard Kinder Tragfähigkeit: 100 kg 80 x 20x1cm *
  • Name: Vierrädriger Rollerahorn
  • 9-lagiger Ahorn der Güteklasse A, Anti-Druck-Kollision
  • Die Lochposition wurde eingestellt: Universelle Standardlochposition
  • Tragfähigkeit: 100 kg
  • Sie können das gewünschte Muster selbst gestalten und einen einzigartigen Roller herstellen.
Bestseller Nr. 4
Ridge Natural Regal Series 46" Pin Tail Deck Longboard *
  • 46" x 9" Longboard Pin Tail Deck mit leichtem Konkave- gut für Geschwindigkeit und Halt
  • 8-Ply Premium-Finish aus Kanadichen Ahorn, mit violetten Mittenstreifen im Ply
  • Natürliche deck
Bestseller Nr. 5
JUCKER HAWAII Skateboard/Cruiser Deck NUHA *
  • Das NUHA ist eine smarte Kombination aus Street Cruiser, Pool -und Vert Deck. Genau richtig für wendiges Cruisen in der Stadt oder sogar die ein oder andere Session im Skatepark.
  • Bei diesem Modell haben wir uns ein Graphic gespart und nur mit einen feinen JUCKER HAWAII Schriftzug ausgestattet, damit die Maserung des dunklen Walnussfurniers besonders zur Geltung kommt. Die Deckbreite von 8.5" garantiert guten Grip beim Cruisen, präzise Boardkontrolle in der Vert und volle Wendigkeit für Flip-Tricks.
  • Hergestellt aus soliden sieben Schichten kalt gepresstem, kanadischen Ahorn und einer Schicht Walnuss-Furnier.
  • JUCKER HAWAII Skateboard Deck NUHA 8.5" x 32": Breite: 216mm / Länge: 813 / Gewicht: 1300g / Material: Sieben Schichten kalt gepresster, kanadischer Ahorn und Walnuss-Furnier / Concave: medium
Bestseller Nr. 6
JUCKER HAWAII Longboard Deck Makaha *
  • Das Jucker Hawaii Longboard Makaha ist mit seinem Bambus Deck eines der schönsten Longboards auf dem Markt.
  • Die Bambusschichten verleihen dem Board nicht nur eine optische Aufwertung sondern auch einen lebendigen Flex.
  • Das Jucker Hawaii Logo ist unter dem sandgestrahlten, transparenten Griptape ins Holz des Decks eingelasert.
  • Das Design ist hawai'ianisch inspiriert und zeigt ein polynesisches Totem. Der Name stammt vom weltberühmeten Surfspot Makaha auf O'ahu.
  • JUCKER HAWAII Longboard Deck MAKAHA 42" x 9": Länge: 1067 mm / Breite: 229 mm / Material: 5 Schichten kalt gepresster, kanadischer Ahorn - 2 Schichten Bambus (äußere Schichten) / bis 75 Kg / Achsenabstand: 705 mm / Kicktail / Achsmontage: Top-mount, newschool / Cleargrip
25% sparen!Bestseller Nr. 7
HUDORA Longboard Big Rock - ABEC 7 - Skateboard - 12805 *
  • Sehr gut geeignet für Carving & Freeride
  • Acht Lagen hochwertiges Ahornholz machen das Board robust und dennoch flexibel
  • Extra breite High Rebound Rollen (65 x 51mm)
  • ABEC 7 Kugellager
  • maximales Nutzergewicht: 100 kg
Bestseller Nr. 8
Acoser Skateboard Deck Longboard Nasenschutz Gummi Streifen Kantenschutz Der Perfekte Schutz Für Dein Deck Geeignet Für Jungen Und Mädchen (Schwarz) *
  • 2 Pack - nose & tail guards enthalten.
  • Größe: ungefähr 12 zoll, passend für die meisten skateboards.
  • Schützt dein deck vor beschädigungen,passt auf jedes board!
  • Hergestellt aus hochwertigem gummi, wasserdicht, langlebig, leicht schnelle und einfache installation.
  • Einfache installation erfordert kein bohren, keine zusätzlichen werkzeuge, kein kleber, nur 4 schritte, um die installation abzuschließen.
Bestseller Nr. 9
ENKEEO 40 inch Longboard - Skateboard Komplettboard Drop-Through Cruiser Board mit ABEC 11 High-Speed Kugellager (Sternhimmel) *
  • Technologie: ABEC-11 High-Speed Kugellager, um hohen Drehzahlen zu widerstehen, so dass es glatter und schneller wird
  • Deck: 40 "lange x 9" breite (102 x 23 cm) Deck aus 9-Schicht-Flex-Ahorn gemacht; gebürstete schwarze Oberfläche für Antislip
  • Achsen: 7 Zoll Aluminium Achsen für Stabilität und Stabilität; Produktgewicht: 3,3kg
  • Räder: Durchmesser 70mm, Breite 51mm PU-Räder bieten eine bessere Balance bei Hochgeschwindigkeitsabfahrten
  • Design: Einzigartiges, faszinierendes Design: Sternhimmel, Skelett und Ritter
Bestseller Nr. 10
Ridge Skateboards Natural Range 27" Twin Tip DECK ONLY *
  • Volle 7 Ply hochwertige kanadischem Ahorn-Holz
  • Mini Größe für die Portabilität und carving
  • Nein griptape

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.01.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Das Longboard Deck ist der Grundbaustein eines jeden Longboards. Es ist das Board selbst. Das Deck ist also die “Platte”, an der jegliche weitere Einzelteile angebracht werden. Zum einen werden am Longboard Deck die Achsen sowie die dazugehörigen Kugellager montiert. Zum anderen sind dann über die Achsen die Rollen befestigt. Die Beschaffenheit des Longboard Decks hat keinen bemerkbaren Einfluss auf die Beschleunigung bzw. Geschwindigkeit des fertiggestellten Longboards. Maßgeblich hierfür sind nämlich die Eigenschaften der Longboard Rollen. Das Longboard Deck kann in seiner Form, Länge und Breite erheblich varriieren. So sind typische “Cruiser” kleiner als normale Boards, gehören aber auch zur Gattung der Longboards. Allgemein ist die Wendigkeit höher, je kleiner das Board. Und je wendiger, desto leichter sind Tricks auszuführen. Längere bzw. größere Longboard Decks bieten dagegen ein angenehmeres und sichereres Fahrgefühl.

Wie finden Sie diese Kaufberatung?

5/5 5 ratings

Ein Longboard Deck kaufen

Beim Kauf eines Longboard Decks spielt sicherlich das Design eine sehr große Rolle. Daneben gibt es aber auch noch einige andere wichtige Faktoren, die es zu beachten gilt. So ist es auch wichtig, sich vorab zu informieren, wo und wie die Longboard Achsen montiert werden. Das Fahrgefühl kann durch die Position dieser deutlich variieren. Es gibt Decks in verschiedensten Formen und Farben. Es gitb sehr lange, aber auch sehr kurze und mittellange Decks. Es werden einfache, aber auch komplexere, ansprechendere Designs vermarktet. Da die restlichen Teile des Longboards normalerweise im Aussehen schlicht gehalten werden, sollte das Fundament des eigens zusammengestellten Layouts das Longboard Deck bilden. Hier gibt es außerdem noch die Form zu beachten. Neben Unterschieden in Länge und Breite sowie Position der Achsen gibt es auch verschiedene Flexstufen. Die Flexstufe bestimmt das empfohlene Gewicht des Fahrers. Es geht also darum, wie “weich” das Deck selbst gebaut ist.

Es kann sich sehr leicht in der Mitte biegen lassen, es kann aber auch eher fest in der Form bleiben und damit kaum formbar gehalten sein. Sobald man sich über die eigenen Wünsche am Longboard Deck im Klaren ist, fällt die Entscheidung recht leicht. Sobald dieses erworben ist, fehlen nurnoch zugehörige Achsen, Kugellager, Bremsgummis sowie Rollen. Longboard Decks mit den restlichen Teilen zu verschrauben ist im Normalfall leicht zu erlernen. Hierzu gibt es zahlreiche Tutorials und Anleitungen im Internet. Video: Longboard Deck Guide