Ratgeber

Dancing Longboards – für alle, die Musik lieben

By 11. Januar 2019 No Comments

Sprünge und Tricks auf dem Longboard sind normal, aber auf dem Board tanzen, das ist etwas, was es nicht jeden Tag zu sehen gibt. Selbst passionierte Longboarder trauen sich nicht, auf dem Board zu tanzen. Dabei lohnt es sich, diese besondere Technik zu erlernen und das passende Longboard zu kaufen. Vor allem Profis auf dem Board haben das Tanzen für sich entdeckt und das Wort Tanzen kann hier wörtlich genommen werden. Im Grunde ist es einfach, einen eigenen Tanzstil zu erfinden, die Longboarder müssen nur Moves und Tricks miteinander verbinden.

Richtig bewegen

Dancing Longboards - für alle, die Musik liebenBeim Dancing Longboard kommt es darauf an, sich richtig zu bewegen, es gibt eine Vielzahl von Bewegungen, von Bewegungsanläufen, von Moves und Tricks. Wer das alles im Takt der Musik richtig kombiniert, der darf sich Tänzer auf dem Longboard nennen. Der Körper kippt vorwärts, rückwärts und zur Seite, der Trick dabei ist, das Board immer mit den Füßen gut festzuhalten. Das Board mitzunehmen und immer sicher zu landen, ist besonders bei Sprüngen notwendig. Wer schon lange Longboard fährt, der wird wenig Schwierigkeiten haben, denn das Dancing Longboard ist etwas für Fortgeschrittene. Leicht ist es sicher nicht, eine Choreografie einzustudieren. Aber es lohnt sich, denn wer möchte nicht zu einem Blickfang im Funpark oder auf der Straße werden?

Welches Board ist optimal?

Um auf dem Board tanzen zu können, braucht es besondere Modelle. Spezielle Dancing Longboards sind so gebaut, dass sie auch bei anspruchsvollen Moves die Gefahr von Verletzungen minimieren. Das heißt jedoch nicht, dass ein Tanz auf dem Cruiser-Longboard nicht möglich ist. Ein Dancing Board hat allerdings einige besondere Eigenschaften. Es ist länger als andere Boards und hat eine schwächere Concave. Sicherheit bekommt der Boarder durch die verlängerten Enden. Ein Dancing Longboard misst in der Regel 120 Zentimeter, das ist notwendig, um einen festen Halt zu finden und mehr Spielraum zu haben. Beim Concave gibt es einige Unterschiede. So hat ein Dancing Board nur eine geringe oder gar keine Biegung in der Mitte. Nur an den beiden Enden bilden sich Tail und Nose aus, was es einfacher macht, die Füße auf dem Board zu halten.

Die Vor- und Nachteile

Die Bauart des Dancing Boards macht es einfacher, die viele möglichen Tricks und Moves nach Belieben miteinander zu kombinieren. Da das Board nur wenig oder überhaupt nicht in der Mitte gebogen ist, fällt es Anfängern nicht so schwer, sich auf dem Longboard zu halten. Der Nachteil ist, dass alle, die wenig Ahnung vom Longboard haben, sehr viel Geduld und Feingefühl haben müssen, um auf dem Board „tanzen“ zu können.

Ein wirklich gutes Dancing Longboard vereint gleich mehrere Modelle in einem einzigen Modell. Wichtig beim Kauf ist es, auf eine gute Verarbeitung zu achten, eine schicke Optik spielt eine eher untergeordnete Rolle. Nur eine gute Verarbeitung garantiert auch eine lange Lebensdauer und vor allem viel Sicherheit. Wer ein Dancing Longboard ausprobieren möchte, sollte mit nur wenigen Tricks und Moves anfangen. Erst mit zunehmender Sicherheit ist es möglich, den Schwierigkeitsgrad zu steigern und tatsächlich auf dem Board zur Musik einen Tanz zu machen.

HYE-SPORT 47 Zoll X 9 Zoll breite Deck Longborads Skateboards Komplette leichte Drop Down durch Deck Cruiser Professionelles Longboard für Cruising, Carving, Dancing, Freestyle *
  • 【Hohe Qualität】: 100% frisches Material, 9-schichtiges Hartholz-Ahorn-Deck, Hochfeste Druckfestigkeit, Rissfestigkeit, Rutschfeste Pappoberfläche mit hoher Dichte, wasserdicht und gleiten ist sicherer
  • 【Leistung】: Hochleistungs-ABEC-11-Chromstahllager, 47 Zoll langes, 9 Zoll breites Deck, volles professionelles Skateboard, maximales Gewicht bis zu 200 kg / 440 Pfund, freie Installation
  • LONG LASTING CASTERS: 4 Rollen sind aus widerstandsfähigem PU für eine lange Nutzungsdauer hergestellt. Sie sind außerdem groß und weich, um Ihr Skateboard auf verschiedenen Straßen zu unterstützen
  • Stil: Die Rückseite des Skateboards ist ein Muster-Wärmeübertragungsprozess, kein Ausbleichen, schöner und langlebiger
  • Qualitätssicherung und freundlicher Kundendienst: Alle Produkte werden vollständig geprüft und getestet. Das Produkt hat eine 3-monatige Rückerstattung, einen freundlichen Kundendienst und professionelle technische Unterstützung.
Pelican Longboard - La Jolla - Dancer 100 x 21cm *
  • Longboard Deck: Top Mount - Dancer
  • Wheels: 65 x 47 mm / 80A, ABEC 7, RKP Truck 180 mm
  • Size: 100 x 21 cm
  • Auch sehr gut als Longboard für Kinder oder Anfänger geeignet.
Koston Longboard Dancing Deck Gan Jiang Dancer 46.0 x 9.0 inch LD021 inkl. Clear Griptape *
  • Koston Longboard Dancing Deck
  • Model Gan Jiang
  • Konstruktion: 6 Lagen kanadisches Ahornholz, 2 Lagen Bambus Holz
  • Clear Griptape auf der Oberseite
  • Abmessungen: 46.0 x 9.0 inch, 30.75 inch WB (Wheelbase)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Beitragsbild: depositphotos.com / ikostudio

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, durchschnittlich: 4,76 von 5)

Redaktion

Hier schreibt die Redaktion von Longoard-Vergleich.com
Redaktion